mardi 8 mai 2012

Farbchallenge



Y E L L O W

heißt die Herausforderung diese Woche bei Less is More.

Gelb ist eine Farbe, die ich nur sehr selten anwende und wenn dann auch nur für kleine Flächen, für eine Blume oder deren Staubblätter.
Nach einigen mehr oder weniger  befriedigenden Versuchen, kam mir die Idee dass hier zu machen! 
....und es gefällt mir gut!!
___________________________________________

c'est le challenge de ce cette semaine chez  Less is More .

Jaune, c'est une couleur que je n'emploi que très rarement et encore que en petites touches,  pour une fleur ou  ses étamines. 
Après quelques essais plus ou moins satisfaisants, j'ai eu l'idée de faire ceci! 
....et ça me plaît bien!!


Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dieser Karte, ...was bei mir eigentlich selten der Fall ist.


Die  Idee dazu kam mir rein zufällig. Ich blätterte meine Notizen durch und stolperte über ein Projekt, dass ich mir schon vor einigen Wochen notiert habe und ich dachte mir, 
so ein gefalteter Kreis könnte sich sehr gut sehen lassen!

_____________________________________________________

Je suis vraiment très satisfaite avec cette carte, ...ce qui est rarement le cas chez moi.

L'idée m'est venu par hasard. J'ai feuilleté mes notices et suis tombé sur un projet que j'ai noté il y à quelques semaines et j'ai pensé,
ce cercle plié pourrait  faire l'affaire!






Für den Blumenstiel, kam mir der wunderschöne kleine Stempel von Katzelkraft wie gerufen!

Den kleinen Blumenknopf habe ich noch mit gelben Filzstift ausgemalen und das Blütenzentrum ist ein Rest selbsgestempeltes  Papier.


_____________________________

Pour les tiges de la fleur j'ai utilisé le petit tampon mignon tout plein de Katzelkraft!
J'ai colorié le petit bouton de fleur avec un feutre jaune et le centre de la fleur est un reste de papier que j'ai tamponné moi même.




Stamps: Katzelkraft 
Inks: Versafine "Onyx Black", black and yellow felt pens 
Design Paper: Bo Bunny and the little circle is handmade

15 commentaires:

  1. C'est joli. C'est une jaune chaleureuse et moi aussi j'aime ce que vous avez fait.

    RépondreSupprimer
  2. ta carte est superbe et ta cocarde est très réussie. Bravo!

    RépondreSupprimer
  3. This is really pretty, that's a great shade of yellow!
    Thanks so much
    Chrissie
    "Less is More"

    RépondreSupprimer
  4. Wow, klasse gemacht!!!! Gefällt mir total gut, obwohl ja gelb eigentlich nicht so ganz meine Farbe ist, aber in diesem Fall wirkt wirklich absolut frisch und fröhlich!!!!

    LG!

    RépondreSupprimer
  5. Réponses
    1. The Blogger Profile you requested can not be displayed!!!

      Too bad I can not answer you on your blog.
      Thank you very much, it's very nice of you, having written a comment.

      Supprimer
  6. Beautiful rosette flower. So sunny. x

    RépondreSupprimer
  7. WOW. Ich liebe deiner karte. Diezes rosette ist wonderbar.

    ich entschuldige mich, meiner Deutch is nicht so gut.

    Marrigje

    RépondreSupprimer
  8. Hach, du hast es schon geschafft was "Gelbes" zu machen.

    Mal sehen, bei mir wird's wohl wieder erst auf den "letzten Drücker" was, heute ist der erste Tag seit Anfang des letzten Wochenendes, dass es mir wieder besser geht und ich vielleicht wieder ein wenig basteln kann (die letzten Tage war nicht dran zu denken vor lauter *schniefhusträusper* und Kopfaua..)


    Die Idee mit der hübschen Rosette als Blüte ist suuuper, und nicht nur die Idee, sondern natürlich auch die Umsetzung!
    Und der Katzelkraftstempel lässt sie so schön edel wirken, wie immer eine wunderhübsche, einfache Karte mit großem Effekt!!

    Ausserdem ist sie so schön "sonnig" - habt ihr denn drüben jetzt auch endlich ein wenig davon?
    Bei uns ist es eher durchwachsen, richtiges "Aprilwetter" halt - einen Tag warm bei 25 Grad und der nächste schon wieder kühl bei grade mal 12 Grad... Da soll man nicht krank werden, wen wundert das noch!

    *druckdiganzfest* (aber nur aus der Ferne, ein paar Rest-Viren hab ich noch, die geb ich lieber nicht weiter ;-) )


    Bei

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Arme Karola, hoffentlich wird das jetzt schnell besser mit dem *schniefhusträusper* und Kopfaua ...du oamer Badschi.

      "Gelb", ....es war gar nicht so einfach umzusetzen!
      Nach einigen Versuchen bin ich rein zufällig auf die Idee mit der Rosette gekommen... und dann ja, wie so oft, ergab sich der Rest fast von selbst.

      Genau wie bei uns ein auf und ab, mal kalt und regnerisch und dann wieder trocken und heiß. (wir hatten die letzten 4 Wochen fast unaufhörlichen Dauerregen)
      Z.b. heute nahe 30°Grad und vor zwei Tagen, ...Pullover!! und zum WE wieder Regen :-( , ...wirklich kein Wunder wenn man da alle möglichen Viren auffängt!

      *idruckdiganzfest* und wünsch' dir schnelle und gute Besserung ♥♥♥

      Supprimer
  9. Hola Daen, c'est bien original ta carte et trés jolie.
    à bientôt de Palma

    RépondreSupprimer
  10. Lovely flower, so effective
    Thank you very much
    mandi
    "Less is More"

    RépondreSupprimer
  11. Hi Dean'Ys, das ist ja eine geniale Idee. Finde das einfach super toll, man bist Du kreativ. Vielen Dank für Deinen Besuch und Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    LG Claudia

    RépondreSupprimer
  12. Please can you tell me how you make this flower? Is it just a folded strip of paper?
    Thank you,
    LizaSA

    RépondreSupprimer
    Réponses

    1. Yes, it is a folded strip of about 3 cm wide. Glue together the two extémitées and to flatten the rosette, glue a little more disk on each side of. I hope it can help you.

      Rosi x

      Supprimer

Thank you for your kind words, wish you a nice day. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...