lundi 16 décembre 2013

Pralinen Hausgemacht



Bei uns sind Plätzchen nicht so der Brauch aber Pralinen gibt es Kiloweise zu Weihnachten und ehrlich gesagt hatte ich auch gar keine Lust zum Plätzchenbacken! Die Kinder sind aus dem Haus und für uns zwei wollte ich mir diese Arbeit nicht machen.
.... was mich aber schon seit langem drückt, sind selbtsgemachte Pralinen.
           Also hab ich mir heuer ein paar Förmchen gekauft und ein bisschen experimentiert!!


Chocolats fait maison
Les cookies ne sont pas très commun chez nous, mais les chocolats, nous en mangeons des kilos à Noël et pour être honnête, je n'ai pas eu envie de confectionner des cookies! Les enfants sont partis de la maison, et pour nous deux, je ne voulais pas faire ce travail.
.... mais des chocolats fait maison, ça fait déjà longtemps que j'ai envie d'en faire.
            Alors cette année, je me suis acheté quelques moules, puis j'ai expérimenté un peu!





.... und das ist dabei herausgekommen!

Am Anfang ging es schon ein bisschen schmierig zu aber nach jeder Sorte kam ich besser damit zurecht und
für den Anfang bin ich mehr als zufrieden mit dem Ergebnis!!
Eins kann ich jetzt schon sagen:  "Pralinen kaufen, ..... nie mehr"!!


.... et voilà le resultat!

Au début, c'était un peu folklorique mais après chaque variété, je me suis un peu mieux débrouillé et
pour un début, je suis plus que satisfait du résultat!
Je peux vous dire déjà une chose: "acheter des chocolats, ..... jamais plus"!





Jetzt lass ich euch ein bisschen sabbern ;-)
und wünsche euch eine nicht zu stressige Woche ...

Maintenant, je vais vous laisser un peu baver ;-)
et vous souhaite une semaine pas trop stressant ...



Rosi






7 commentaires:

  1. hou la la que de merveilles, ils sont très appétissant, bon courage, biz

    RépondreSupprimer
  2. Des chocolats dignes des plus grands chocolatiers. Tu as fait des merveilles!

    RépondreSupprimer
  3. Na, wenns Dir mal langweilig werden sollte, dann kannst Du eine Konditorei aufmachen - mir laeuft das Wasser im Mund zusammen......toll!

    RépondreSupprimer
  4. Also ich bin ja nicht so der Schokoladen-Fan, aber sie sehen sehr lecker und vor allem gelungen aus.

    Liebe grüsse
    andrea

    RépondreSupprimer
  5. Hmmmmmmmm, Rosi! Sieht das alles lecker aus! Es ist gar nicht lange her, da hat mein Göttergatte auch so eine SilikonForm und einige Sorten Schoki zum einschmelzen von einer FoodMesse mitgebracht. Er hat auch schon leckere Pralinen gezaubert...
    Wenn ich mir deine kleinen Kunstwerke so ansehe, bekomme ich selbst Lust, das mal auszuprobieren!
    Danke fürs Zeigen!
    Ich wünsch dir und deinen Lieben noch ruhige Tage vor dem Fest!
    GlG
    Kerstin

    RépondreSupprimer
  6. Gundi!!!! Finger weg!!! Du darfst das nicht essen!!! Ja, ja, aber man wird ja wohl noch gucken dürfen!!!
    Das war nicht das schlechte Gewissen, sondern die Lebensmittelunverträglichkeit, noch viel zickiger als das schlechte Gewissen ..*grins*.
    LG Gundi

    RépondreSupprimer
  7. Hallo Daen`Ys,

    oh die sehen ja ganz bezaubernd aus, als ob Du nichts anderes machen würdest.
    Ich habe zu den Plätzchen, denn meine sind noch nicht aus dem Haus auch Pralinen gezaubert, aber wir haben nur 4 abbekommen, den Rest haben wir zu Weihnachten verschenkt.

    Ich wünsche Dir einen Guten Rutsch ins neue Jahr und das das neue Jahr genauso erfolgreich wird wie das Alte.
    Knuddelgrüße sendet Dir BAstelfeti

    RépondreSupprimer

Thank you for your kind words, wish you a nice day. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...