lundi 16 avril 2012

Zwei Fliegen

...auf einen Streich, wollte ich mit dieser Karte schlagen.
Einmal für den Sketch non-cute von der lieben Lola bei der Bastel-Elfe
und zum anderen bekam sie meine Schwä'gi zum Geburtstag.

Mal sehen wem sie besser gefällt, den Elfen oder der Schwä'gi...

Faire d'une pièrre

...deux coups, c'est ce que je voulais avec cette carte.
D'une pour le sketch non-cute de la chère Lola chez la Bastel-Elfe
et de l'autre,  pour l'anniversaire de ma belle sœur.

Voyons voir à qui elle plaira le mieux, aux elfes ou à ma belle sœur...


Im Hintergrund habe ich einen sandfarbigen Abdruck mit meinem Gewebestempel gemacht damit es nicht so leer neben der geprägten, leicht in grau gewischten Bordüre aussieht. Der feine Bast ist dunkelgrau.

Dans le fond, j'ai tamponné un motif "tissu" en couleur sable pour enlever le vide à côté de la bordure, qui est légèrement frotté en gris. La ficelle en raphia est de couleur gris foncé.




 Die Tulpen habe ich drei mal nebeneinander abgestempelt.
Es ist ein sehr kleines Motiv und ich hatte etwas zu tun um es mit den Stempelkissen einzufärben!
...Aber ich hab's geschafft!!

J'ai tamponné les tulipes trois fois côte à côte.
C'est un tout petit motif et j'ai eu à faire pour colorer mon tampon avec les encreurs!
...Mais j'y suis arrivée!!



Ein kleiner Text  in grau dazu und fertig!
Un petit texte en gris et c'est fini!



Stamps: American Crafts "the tulips" and Katzelkraft "the sript and the sentiment", (the textile stamp is unknown)
Inks: Tsukineko Dew Drop Brillince Pearlescent "Orchid and Olive", Dew Drop Memento "Deset Sand" and Versafine "Smoky Gray and Vintage Sepia"
Embossing: Provo Craft Cuttlebug "Script"


8 commentaires:

  1. Ich finde, hier wirkt sie nochmal ganz anders als auf dem Foto bei der Bastelelfe.

    Mein Favorit wäre sie auf jeden Fall gewesen, grade wegen dieser Zartheit der Blümchen und der exakten, sauberen Verarbeitung.

    Nur leider sind das wohl für einige Andere keine Kriterien, echt schade.. :-(

    Dieser Gewebestempel im Hintergrund, den habe ich ja bereits auf der Karte für Less is more damas bewundert, den Effekt finde ich ganz toll!

    *dickesbussirüberschick*

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Danke Karola,

      du sagst mir immer so nette Worte♥
      Ja, das kommt oft auf's Licht drauf an oder wie dumm ich mich grad beim fotografieren anstelle. Manchmal klappt's auf anhieb und ein andermal eben nicht...
      Den Gewebestempel, ja den mag ich auch sehr gern, aber ich weiß leider nicht mehr wo ich den herhab.:-(

      *iabussischick*

      Supprimer
  2. Ganz bezaubernd Deine Karte!
    Auf der Elfe ist die mir irgendwie durch die Lappen gegangen...
    Der Text ist ja super schön, leider können ja nicht alle englisch...


    LGdie hippe

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Danke liebe hippe.
      Der Text übersetzt:..."Blumen sprechen eine Sprache, die nur unser Herz versehen kann".

      LG ♥

      Supprimer
    2. Sorry, "unser Herz verstehen kann"

      Supprimer
  3. Auch wieder eine superschöne Karte!!!! Ich hätte jetzt gar nicht geglaubt, dass das "Gewebe" ein Stempel ist.... Hatte gedacht, dass wäre wirklich so ein Stück Stoff, den du da angebracht hast.... Cool!!!!

    LG!

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Was, sooo gut habe ich das gemacht?? *LoL*

      Danke liebe Turwen für deinen so lieben Kommentar

      LG Daen'Ys ♥

      Supprimer
  4. Love your tulips! Your card is very arty! x

    RépondreSupprimer

Thank you for your kind words, wish you a nice day. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...