lundi 4 février 2013

Teelicht-Karte

Wie versprochen, zeige ich euch heute das kleine Geschenk, das ich gestern unserer lieben Gastgeberin als Dankeschön für die Einladung mitgebracht habe.
Photophore carte
Comme promis, aujourd'hui je vous montre le petit cadeau que j'ai offert hier à notre cher hôtesse comme remerciement pour l'invitation.


Es ist das erste mal, dass ich so eine Teelicht-Karte mache und wie ihr vielleicht auch wisst, fallen mir stark dekorierten Sachen nicht sehr leicht.
C'est la première fois que je fais une "carte photophore" et comme vous le savez sans doute, ...avec les choses très décorées, j'ai mes p'tits problèmes!



Ein paar Perlen hier und da, wären wahrscheinlich auch schön dazu gewesen aber für mich schon zuviel...
ich bin damit zufrieden, so wie ihr sie ist!
Quelques perles ici et là auraient probablement été agréable à voir, mais déjà  trop pour moi...
je suis satisfaite, tel quel est!



Ich habe die Teelichtkarte ein bisschen größer als die normalen gemacht und somit kann man ohne Probleme 4 Ersatz Teelichter in der Karte verstecken! 
Das Glas habe ich mit Sand gefüllt, um das verrutschen der Kerze zu verhindern!
J'ai fait la photophore un peu plus grand que la normale, et ainsi on peut facilement cacher 4 bougies en plus dans la carte!
J'ai remplie le verre avec du sable, pour éviter que la bougie glisse!





Das Motiv habe ich aus einem 3D Bogen geschnitten, in Form gebracht und mit Brads auf einen gealterten Rahmen gepinnt. Ein selbstgebasteltes Knautschblümchen, ein paar Federn, Papierfetzen, Wollfäden und gestanzte Bordüren, runden das ganze ab. Zu guterletzt noch das lila Filzherz oben und ein gleichfarbiges Band um das Glas ...na ja, nach zwei Nachmittagen basteln, war es dann entlich fertig!
Après avoir découpé le sujet dans une feuille de 3D​​, je l'ai mise en forme et épinglé à un cadre vieilli avec attaches parisiennes. Une petite fleur, fait maison, quelques plumes, bouts de papier, des fils de laine et des bordures perforées, complètent l'ensemble. Pour finir, le cœur en feutre mauve en haut et le ruban de même couleur autour du verre ... et bien, après deux après-midi de bricolage, c'était enfin fini!


Ach jetzt hätte ich es beinahe vergessen! Die Anleitung zur Teelicht-Karte habe ich bei Stempeleinmaleins gefunden!
Ah, j'ai failli l'oublier! Le tuto pour la carte photophore, je l'ai trouvé chez Stempeleinmaleins. Blog en allemand et anglais.





Vielen Dank für die so zahlreichen lieben Worte die ich wieder lesen durfte und ich bin schon neugierig, wie euch diese Bastelei gefällt. Habt einen schönen Tag...
Merci pour tout ces mots aimables que j'ai pu lire à nouveau et je suis déjà curieux de voir comment vous aimez ce "bricolage". Ayez une belle journée...


Daen'Ys




Passt zu folgenden Challenges...
Convient aux challenges suivants...

Challenges 4 Everybody - Anything Goes
Mygrafico Challenges - Anything Goes
Fussy and Fancy - Circles
Tuesday Alchemy - Anything Goes


Stamps: Kaisercraft, Franfreluche Designs, Bo Bunny, Artemio
Inks: Versafine "Onyx Black" and "Toffee", SU "Chocolate Chip" and "Whisper White, Distress "Aged Mahogany"
Dies: Spellbinder, Marianne Design, SU
Border Punch SU
Ribbon, wool, feathers, brads, flax twine, felt heart

17 commentaires:

  1. Oh woow...
    da fehlen mir jetzt fast ein bißchen die Worte...
    Die Karte ist wunderschön geworden <3
    Bin immer wieder aufs neue überrascht was Du für tolle Sachen zauberst!

    Grüßle
    Nicole

    PS: Deine Grüße an die family hab ich ausgerichtet! Oma hat sich total gefreut! Die ist eh total erstaunt was man mit Computer heutzutage machen kann ;) und das wir uns hier so austauschen. Hab Ihr letztes mal mit Handy Deine Seite gezeigt...glaube ganz fassen konnte Sie das alles nicht! Sie sagte nur: Wahnsinn was in so einem kleinen Handy alles drin ist ;)

    RépondreSupprimer
  2. Eine ganz bezaubernde Karte, sehr romantisch und alles farblich toll aufeinander abgestimmt. Mehr Schischi hätte aus meiner Sicht überladen gewirkt - so ist sie aber genau richtig.
    LG Birgit

    RépondreSupprimer
  3. Oh wow!!!! Ein klasse Werk!!!! Ganz, ganz bezaubernd!!!! Herrlich!!!!

    LG!

    RépondreSupprimer
  4. Wow, Rosi! You did a fabulous job and created a beautiful gift! Thank you for providing the link to the tutorial!...Nancy :o)

    RépondreSupprimer
  5. WOW klasse .
    super schön auch die "mehr " deko hast du super arangiert.
    Darfst du gerne häfiger machen ;-)
    LG
    Manu

    RépondreSupprimer
  6. Wow wow wow, daß ist eine super Idee. Eine tolle Zusammenstellung mit dem Licht.

    Lieben Gruß, Nicole

    RépondreSupprimer
  7. Hallo liebe Rosi,
    die Karte ist doch klasse geworden! Aber ich gebe dir recht, mehr Schnickschnack hätte ich auch nicht verwendet. Auf jeden Fall hat sich die ganze "Arbeit" gelohnt und genau DAS ist der Grund, dich gern hier zu besuchen....es gibt immer mal was anderes- schön! Wie war das mit der Suppe...:-)??
    Sei ganz lieb gegrüßt von Corinna

    RépondreSupprimer
  8. Ja, und jetzt kommen wir zu dem Werk das mir heute vollends die Sprache verschlagen hat, da muss ich mich Nicole voll und ganz anschließen!!

    Diese Teelichtkarte ist der absolute Wahnsinn, gefällt mir sowas von gut vom Stil her!

    Das Bildchen auf dem Rahmen, so klasse die Idee mit den Brads durch diese Ösen!
    So schön verspielt alles mit diesem Arrangement aus Wellpappe und dem Herz (ganz schlau befestigt :-D) etwas Wolle, den teilweise gealterten Rändern...! Auch die Stanzbordüren passen prima dazu, und dass die eine etwas weiter rausschaut als die andere macht den Hintergrund schön lebhaft!
    Dann diese Wunderschöne Szene mit dem tollen selbstgemachten Blümchen und den harmonisch dazu angeordneten Federn, Blättern, Fäden, Schnörkel.....!

    Und da behaupte du nochmal, du kannst nicht "mit viel" :-D

    Auch das Glas mit dem Teelicht hast du wunderschön verziert, und die Idee die Karte etwas größer zu gestalten damit darin noch "Reserve" Platz findet - einfach super!

    Und natürlich passen sogar die Teelichter farblich einwandfrei zur Karte, wie sollte es auch anders sein :-)

    Ich will mal hoffen, die Gastgeberin hat sich über dieses Geschenk gefreut und weiß die Besonderheit dessen auch zu schätzen!
    Das ist nämlich wirklich ein ganz, ganz besonders schönes Werk!!

    So, jetzt habe ich es tatsächlich auch geschafft, alles durchzukommentieren ;-)
    Also dann vielleicht bis später (falls du noch anrufen magst :-) ), ich werde inzwischen noch versuchen ein paar "U-Boote" fertig zu machen.
    Hab da noch ein paar Bilderrahmen liegen, die ich eigendlich am Donnerstag noch fertigmachen wollte, weil ich einen davon am Freitag zum Geburtstag einer Freundin verschenken wollte - aber naja, Bilderrahmen sowie Geburtstag waren dann ja hinfällig, jetzt habe ich wenigstens Zeit, bis wir uns mal wieder treffen.

    Liebe Grüße an alle und drück alle ganz fest von uns (da hat die Entfernung mal was Gutes - keine Übertragung von Viren :-D )
    Bis bald :-)

    RépondreSupprimer
  9. c'est superbe! non je ne suis pas d'accord, il ne manque rien, je sais que tu l'as fait pour l'offrir mais l'important c'est que tu sois satisfaite de ce que tu as fait, moi elle me plait beaucoup, biz

    RépondreSupprimer
  10. Ufff! Diesem Werk sieht man die Arbeit an die drin steckt! Dazu hab ich nicht die Geduld! Bei mir muß das schnell gehen! :-)
    Derjenige, der dieses Kunstwerk geschenkt bekommmt wird sich freuen!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, liebe Rosi! Lass es dir gut gehen!
    GlG
    Kerstin

    RépondreSupprimer

  11. Hallo Rosi,
    eine tolle Teelichtkarte, sieht richtig tollaus.
    L.G.KarinNettchen

    RépondreSupprimer
  12. What a wonderful project - beautifully done!!!!
    sandy

    RépondreSupprimer
  13. Oh what a fabulous, beautiful card.
    luv
    Debby

    RépondreSupprimer
  14. Oh wow, this is amazing. What a gorgeous project. I love all aspects of it

    RépondreSupprimer
  15. Hallo liebe Rosi,

    da ist dir aber ein wahres Meisterwerk gelungen. Was für eine wundervolle Teelichtkarte. So genial dekoriert und gestaltet, dass ich hier mit offenem Mund sitze und absolut nur noch staunen kann. Ich bin begeistert von deiner Arbeit. Großes Kompliment an dich. Liebe Knuddelgrüße Silvi

    RépondreSupprimer
  16. Just stunning, thanks for joining us at fussy and fancy this time around.
    Shell xx

    RépondreSupprimer

Thank you for your kind words, wish you a nice day. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...