vendredi 18 juillet 2014

Eine Karte zur Taufe - Challenge #66 SCT

Une carte pour le baptême


Der Sohn meines Neffen wurde letzte Woche getauft und für die Challenge # 66 bei Simply Create Too benötigten wir eine Karte für ein Kind, ..... also habe ich beides vereint.

Le fils de mon neveu a été baptisé la semaine dernière et pour le défi # 66 de Simply Create Too, nous avions besoin une carte pour un enfant, .... alors j'ai combiné les deux.






Es ist eine sehr einfache Karte. 
Die Fische, Symbol für die Taufe, habe ich selber gezeichnet und zurechtgeschnitten. 
Ein paar Runden Zwirn, ein Stück Washi Tape, der Name des kleinen Jungen, und die Karte war fertig!

C'est une carte très simple. 
Les poissons, qui sont symbole du baptême, je les ai dessiné et découpé moi-même. 
Quelques tours de ficelle, un morceau de ruban adhésif Washi, le nom du petit garçon, et la carte était fini!




Ganz anders erging es mir da mit dem kommenden Ding!!!!
Ça s'est passé très différemment avec la chose suivante!!!!

Mein Neffe fragte mich, ob ich ihnen eine Urne in Form eines Motorrads machen könnte und wer mich kennt, der weiß, das ich bei solchen kniffeligen Herausforderungen nicht nein sagen kann. Ich hatte schon daran gedacht, ihnen etwas ähnliches für die Taufe zu machen aber ein Motorrad wäre mir da nicht in den Sinn gekommen!!!

Mon neveu m'a demandé, si je pouvais leur faire une urne en forme de Moto et celui qui me connaît sait, que je ne peux pas dire non à des défis pareils. De toute façon, j'avais déjà pensé à leur faire quelque chose dans ce genre pour le baptême, mais une Moto ne me serait pas venu à l'esprit!





Zwei Wochen habe ich jeden Tag daran gearbeitet und ich dachte schon ich schaffe es nicht mehr bis zur Taufe, ... aber auch das ist auch eine meiner Stärken, je brenzlicher, desto besser :) :)
Am meisten hat mich die Malerei beschäftigt! Ein Glück, dass mein Mann ein Motorrad hat, da konnte ich öfter mal nachsehen wenn ich nicht mehr weiter wußte...

aber als es fertig vor mir stand, war ich richtig stolz auf mein Werk :)

Deux semaines, que j'ai travaillé chaque jour dessus et j'ai pensé que je n'arriverai pas à la finir pour le jour du baptême, ... mais c'est aussi l'un de mes points forts, plus c'est urgent, mieux c'est  :) :) 
Ce qui m'a pris le plus de temps, c'est la peinture! Une chance, que mon mari a une Moto, je pouvais donc regarder quand je ne savais plus comment avancer... 

mais quand elle était terminé et en face de moi, ... j'étais vraiment fier de mon œuvre :)


Leider habe ich heute keine Zeit euch die Entstehung dieser Maschine genauer zu erklären, aber sobald ich kann, mache ich einen Post dafür :)
Eines kann ich euch sagen, dieser heiße Ofen hat ganz viele Bewunderer gefunden, sowohl Männer als Frauen !!

Malheureusement, je n'ai pas le temps de vous expliquer aujourd'hui la création de cette machine en particulier, mais dès que je peux, je vais faire un post pour elle :)
Une chose que je peux vous dire, cet engin a trouvé beaucoup d'admirateurs, aussi bien des hommes que des femmes!



Aber jetzt freue ich mich schon sehr auf eure Werke für die Challenge bei Simply Create Too.
Habt viel Spaß ....

Mais maintenant, je me réjouis d'avance de vos œuvres pour le défi chez Simply Create Too.
Amusez-vous bien ....

Rosi



Stamps: 
Inks: Versafine "Deep Lagon" and "Smokey Grey"
Dies: Joy Craft aphabeth,
Washi Tape, Twine

10 commentaires:

  1. ta carte est absolument superbe et que dire de ta moto! quel travail! Je suis curieuse de savoir comment tu as fait! bises!

    RépondreSupprimer
  2. wow Rosi du bist ja irre *lol
    eine super Karte dann schiebst noch eine Urne (Spardose) hinterher ~erschreck mich nicht so bitte~
    Das Motorrad reisst jeden vom Hocker... es sieht so phänomenal aus ... wiedermal meinen größten Respekt vor deinem Können
    LG hellerlittle

    RépondreSupprimer
  3. Ganz grosses Kino Rosi,
    zuerst die Karte, die total passend und geschmackvoll für den Anlass ist.
    Ich dachte das wärs dann mit dem Post, aber dann kam der Hammer... wow....
    Wenn ich ehrlich bin - dazu hätte ich keine Lust gehabt.
    Ich weiss nicht, wie du das gemacht hast, aber es ist einfach gigantisch.

    Sonnige Grüsse
    andrea

    RépondreSupprimer
  4. wow! je ne suis pas très intéressé par les motos mais vraiment c'est magnifique ce que tu en as fait, je suis impressionnée, biz

    RépondreSupprimer
  5. Mensch Rosi....!
    Das ist ja der Wahnsinn!!

    Ich meine, als erstes habe ich jetzt mal die Karte gesehen, und war von der ja schon wieder total begeistert.
    Schlicht und einfach, und trotzdem schaffst du es immer wieder grade auch bei den "einfachen" Karten, soviel Leben und Liebe zum Detail hineinzustecken!
    Die Karte "fließt" richtig, ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll - einfach diese Bewegung, die die gekonnt platzierten Wellen auslösen, und auch die Fischlein vermitteln mit ihrer Platzierung das Gefühl, dass die Karte lebt!

    Aber dann habe ich nochmal ein Stück weiter runtergescrollt. Und dann blieb mir förmlich die Spucke weg! (Und nicht nur mir, nebenbei bemerkt - ich habe gleich Markus hergerufen, und der stand auch nurnoch mit offenem Mund da :-D )

    EIN MEISTERWERK!!

    Als du mir erzählt hast, was für einen Auftrag du da erledigen darfst, wusste ich ja schon das es etwas Tolles werden wird. Aber das es so einmalig schön wird!! WOW!

    Ich weiß garnicht, was ich daran am Besten finde. Erstmal natürlich die absolut saubere Verarbeitung, hier stimmt einfach wieder alles - alle Kanten so sauber, nichts steht über - ja, anders könntest du auch garnicht arbeiten, gell :-D
    Und dann diese Liebe zum Detail! Nicht nur, dass du die Reifen extra gerollt hast... Felgen mit Speichen.... Radaufhängung (natürlich auch noch in 3-D und nicht einfach aus einem Streifen Pappe geschnitten).... dann auch noch GELOCHTE Bremsscheiben!!... Das Schutzblech vorne in 3-D gestaltet... Die Scheibe! Der Lenker - beweglich...!! (Und ich bin mir sicher, dieses Gerät rollt auch tatsächlich wirklich, oder?)
    Der Auspuff (mit Datum!) und dann erst die wunderbare Bemalung!!

    Mannomann Rosi, du hast dich wirklich wieder selbst übertroffen...!

    Ich hoffe, dein Neffe weiß es zu schätzen, was das für ein Meisterwerk ist und es wird in Ehren gehalten..!

    Ich könnte ja noch so viel mehr schreiben, aber ich würde mich wahrscheinlich noch tausendmal wiederholen :-D :-D

    Euch geht es auch soweit allen gut? Seit ihr noch fleißig am Bauen, oder habt ihr zu heißes Wetter?
    Bei uns ist jetzt auch endlich der Sommer wieder da, und wir dürfen heute angeblich bei bis zu 33°C schwitzen - bin ja mal gespannt ;-)

    Sag mir ganz, ganz liebe Grüße an alle
    bis bald :-)
    (PS. - Wisst ihr schon, wann ihr kommt?)

    Bisou bisou <3

    RépondreSupprimer
  6. So eine schöne, schlichte Karte zur Taufe! Tolle Idee mit dem Zwirn die Bewegung des Wassers zu machen! Und das die Motorradspardose ist unglaublich! All diese Details - kein Wunder, dass du zwei Wochen jeden Tag lang daran gearbeitet hast!

    RépondreSupprimer
  7. Eigentlich kam ich ja wegen der Karte vorbei - die gefaellt mir wieder einmal super gut, aber das Motorrad ist einfach der Knaller schlechthin! Vielleicht haettest Du Maschinenbauer werden sollen! Was machen Deine Bauarbeiten? Ganz liebe Gruesse schick ich Dir ueber den grossen Teich, Cornelia

    RépondreSupprimer
  8. Liebe Rosi, großen Respekt was du da geleistet hast. Die Karte ist schlicht, aber traumhaft zusammengestellt...und das Motorrad...einfach der Wahnsinn....toll, toll, toll...da verschlägt es mir fast die Sprache.

    Liebe Grüße
    Kersten

    RépondreSupprimer
  9. Die Karte sieht super aus, aber das Motorrad toppt ja alles, Wahnsinn!! was hier für eine Arbeit drin steckt!! Echt toll! Ein wunderschönes einmaliges Geschenk!
    Liebe Grüße Manuela

    RépondreSupprimer
  10. What a great design and a fun way to use the twine :)

    RépondreSupprimer

Thank you for your kind words, wish you a nice day. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...